Heute haben wir Weihachten gefeiert.

Ganz wie es bei uns Tradition ist begannen wir den Tag mit unserem Krippenspiel, in der schön geschmückten Kirche.

Die Kinder spielten uns die Geschichte der Geburt des Jesu Kindes, für welche sie zuvor fleißig geübt hatten.

Auch der Oberbürgermeister, Welcher uns in diesem Jahr besuchte, war begeistert vom schauspielerischen Talent so einiger Kinder.

Nach dem Krippenspiel gingen alle Kinder in die Kita um dort in ihren weihnachtlich geschmückten Gruppenräumen zu frühstücken.

Später läutete der Gong und wir trafen uns am großen Weihnachtsbaum um gemeinsam die Krippe zu betrachten und zu singen.

Natürlich durften auch die Geschenke nicht fehlen, welche gleich drauf in den Gruppenräumen ausgepackt und ausprobiert wurden.

Nach dem Mittagessen ging dieser schöne Tag dann zu Ende indem alle Kinder ein Mittagskind waren.